Wanderung Nr. 187: Stammheim - Nussbommersee

Dienstag, 21. September 2021 08:00 - 16:00 , Bahnhof Effretikon 08.10 Uhr oder Bahnhof Stammheim 09.15 Uhr
Referenten/innen: Wanderleiter Max Binder

Das Stammertal gilt als eines der besten und ertragreichsten Acker- und Rebbaugebiete des Kantons Zürich.

Die Wanderung führt zu Beginn mit Blick auf die beiden Schlösser Girsberg und Schwandegg an weitläufigen Feldern vorbei zum Znünihalt am Nussbommersee. Dabei werden wir verschiedene Spezialkulturen sehen. Nach einem kurzen Aufstieg erreichen wir Nussbaumen, wo wir uns allenfalls von Teilwanderern bis zum Mittagessen verabschieden, oder  Teilwanderer nach Stammheim beim Restaurant Löwen willkommen heissen dürfen. Auf dem Weg oberhalb des Rebberges gelangen wir über dem Dorf Stammheim zum höchsten Punkt des Tages.

Hier- bei der bezaubernden Galluskapelle -  ist der ideale Ort für den KBH. Unser Blick schweift über das Dorf Stammheim , das malerische Stammertal bis hin zur Alpenkette am Horizont.

Die wunderschönen Fachwerkbauten (Riegelhäuser) begleiten uns auf Schritt und Tritt. Wir freuen uns auf einen goldenen Herbsttag im Norden unseres Kantons.    


Anmeldung


Anmeldung bis : Montag, 20. September 2021 um 17:00

Maximale Anzahl Teilnehmer: 50

Mitglieder: Bitte loggen Sie sich ein bevor Sie sich anmelden.
Login vor der Anmeldung