Aktuelles vom Verein ROBIJ

ROBIJ steht für den Verein "Rotarier für die berufliche Integration Jugendlicher" und informiert über die aktuellen Aktivitäten:

  • Im laufenden rotarischen Jahr haben wir bis heute 138 Jugendlichen einen Berufserkundungstag ermöglicht. Die dabei vorgestellten Berufe waren

    • Schreiner/in    hier ein Video 
    • Strassenbauer/in
    • Elektroinstallateur/in
    • Logistiker/in   
    • Sanitärinstallateur/in
    • Heizungsinstallateur/in
    • Recyclist/in
    • Baumaschinenmechaniker/in
    • Strassentransportfachmann/frau
  • Bis Ende Juni sind noch 3 weitere Berufserkundungstage für die Lehrberufe Assistent/in Gesundheit & Soziales (AGS), Logistiker/in sowie im Gartenbau geplant
  • Unsere Workshops vermitteln Jugendlichen auf Lehrstellensuche die Erwartungshaltung eines Ausbildungsbetriebes. Die Do’s und Don’t vermittelt durch einen Unternehmer.
    Seit Juli wurden sieben solcher Workshops durchgeführt, mit welchen wir 56 Jugendliche erreichten. Es freut uns, dass Lehrerinnen und Lehrer dieses Angebot für ihren Unterricht auch dieses Jahr wieder anfragten, da es uns zeigt, dass wir mit diesen Workshops richtig liegen und die Jugendlichen erreichen können. 

  • Nächster ROBIJ Netzwerkanlass: 13. Juni 2022 ab 17.30 Uhr. Diesmal findet der Netzwerkanlass im Zürcher Oberland statt in Kooperation mit der bekannten Gärtnerei Meier, welche einen einmaligen Blick hinter die Kulissen ihrer Produktionsstätte in Tann gewähren wird (siehe Flyer im Anhang).

    Interessierte Rotarier*Innen können sich hier anmelden:
    https://rotary-bachtel-zuerich.ch/de/agenda/show/139724