Das Amtsjahr beginnt

Freitag, 1. Juli 2016

Reto Stump

Liebe Rotarierinnen und Rotarier von Illnau Effretikon

Anlässlich der schönen Amtsübergabe im Unicum welche Hans Aeschlimann organisiert hat, begann mein Amtsjahr. Das Motto des Governors Heinz Eberhard lautet: Rotary als Familie - wir übernehmen Verantwortung.

Unter dieses Motto lege ich einige Schwerpunkte des Jahres 2016/2017.

Verantwortung im Club:

  • Wir haben Glück und dürfen einige junge Mitglieder in unserem Kreis begrüssen.
    Das ist Gelegenheit um nicht nur von ihnen den Lebenslauf zu erfahren sondern auch uns selbst kurz vorzustellen. Daher werden wir jeweils an einem Lunch eine kurze Präsentation eines Mitglieds im Rahmen von 2-3 Minuten hören. Inhaltlich kann ich mir folgendes vorstellen: Was ist die aktuelle Situation, was macht man aktuell, wie lang dabei, wer ist Götti, eventuell etwas zum Beruf, usw. Max Binder organisiert das im Rahmen des Programms.
     
  • Verbindung zu Partnerinnen und Wittwen halten. 
    Wir werden weiterfahren mit regelmässigen Partneranlässen.
     
  • Alle Neurotarier sollen am 19.11.2016 an die Distriktversammlung, einem Fachseminar teilnehmen.
     
  • Am 21.01.2017 findet die Halbjahreskonferenz und Distriktversammlung statt. Dies wird ein besonderer Anlass, mit einer Feier zu 100 Jahren Foundation. Es wäre schön wenn viele unseren Club vertreten und mich an den Anlass begleiten.
     
  • Weiterhin gilt, dass wir mindestens 50% Präsenz aufweisen.
     
  • Wir tragen stolz und sichtbar einen Rotary Pin. Es gibt viele unterschiedliche Modelle welche mit jeder Kleidungsart getragen werden können.

 

Verantwortung in der Region:

  • Die Teilnahme an Hands On gehört zu unserem regionalen Engagement. Dabei können wir die Freundschaft pflegen aber auch durch unsere Aktivität gutes tun und sichtbar machen. 
     
  • Den Kontakt zu anderen Rotary Clubs vertiefen. Wir sind nun neu der Region D (Zürich-Land, rechtes Zürichseeufer) zugeteilt. Die Besuchswoche wird beibehalten. Daneben gibt es aber immer wieder Gelegeneit für einen Besuch. 
    Notiert euch bitte den Donnerstag 8. Juni 2017. An diesem Tag gibt es einen Clubübergreifenden Plauderlunch anlässlich einer Greifensee Schifffahrt.

 

Verantwortung zum Partnerclub:

Wir wollen den Kontakt zum RC Landsberg am Lech auffrischen, ausbauen und vermehrt pflegen. Die Umfrage für ein attraktives Programm läuft. Doch unabhängig davon braucht es den Willen den Kontakt zu suchen und Freundschaft über die Grenze hinweg aufrecht zu erhalten.

 

Vielen Dank für euer Vertrauen und vor allem euer Engagement um die Schwerpunkte auch umsetzen zu können.

Mit rotarischen Grüssen