RC Illnau-Effretikon
Willkommen beim Rotary Club Illnau-Effretikon

Fortschrittsbericht beim Wiederaufbau der Schule "Tapriza" in Nepal (31.12.2016)

Der RC Illnau-Effretikon hilft mit einem hohen finanziellen Beitrag die Erdbeben geschädigte Schule in Nepal möglichst bald wieder zu eröffnen.

Die erste Phase des Wiederaufbaus nach den Schäden vom Erdbeben ist noch vor dem Wintereinbruch erfolgreich gelungen. Das neu wiederaufgebaute Gebäude für Klassenzimmer und Unterkünfte steht.

Der Innenausbau und die Fortsetzung mit dem Wiederaufbau des geschwächten Eingangsgebäudes folgt in Phasen, damit der Schulbetrieb trotzdem aufrecht erhalten kann. Beim Bau wurde speziell auf die Erdbebengefahr Rücksicht genommen und dafür Fundament, Mauern und deren Verbindungen gut verankert. Wir freuen uns, dass der Bau trotz den schwierigen Bedingungen soweit gedeihen konnte. Die Schule bedankt sich ganz herzlich bei allen für ihre Beiträge an den Wiederaufbau.


Nächste Veranstaltungen

weitere »

Neuigkeiten

weitere »